Team

Physioblog

So ein Blog ist mehr Arbeit als gedacht und neben Job und Familie alleine nur schwer realisierbar. Das ist nur ein Grund dafür, weshalb wir diese Seite zu zweit betreuen. Michael ist Physiotherapeut und zum größten Teil verantwortlich für die Inhalte der Beiträge. Martin ist IT-Techniker und kümmert sich um die Gestaltung. Aufgrund unserer verschiedenen Ausbildungen und Lebensläufe, ergänzen wir uns perfekt und können so Physioblog genauso gestalten wie wir uns das vorstellen.

Michael

Michael

Physio

Mein Name ist Michael und ich bin Physiotherapeut mit ganzem Herzen. Ich bin ständig auf der Suche nach neuen Methoden, die meinen Patienten ein gesundes und unbeschwertes Leben ermöglichen sollen. Ich habe in den letzten Jahren viele Erfahrungen sammeln können und möchte mein Wissen nun hier zur Verfügung stellen. 

Auf diese Weise kann ich meine Patienten nicht nur persönlich über neue Möglichkeiten aufklären, sondern sie können ihr Wissen auch selbst mithilfe von Physioblog erweitern. Darüberhinaus kann ich online deutlich mehr Menschen erreichen, als in meiner Praxis. 

Martin

Martin

Design

Ich war selbst wegen einem jahrelangen Rückenproblem bei Michael in Therapie, daher war ich sofort von seiner Idee begeistert. Aufgrund meiner leidenschaftlichen Sportbegeisterung, meines Soziologiestudiums und meiner Berufserfahrung in der IT-Branche, kann ich Michael bei der Umsetzung seiner Idee unterstützen.

Fit & Gesund

Philosophie

Hinter dem Namen Physiobolg verbergen sich nicht nur viele Jahre Berufserfahrung im Bereich Physiotherapie, sondern auch ein kreatives und kompetentes Team, das seinen Lesern einfache Werkzeuge in die Hand legen möchte, um ihnen ein gesundes und ausgeglichenes Leben zu ermöglichen. Wir möchten euch dabei helfen über den Tellerrand hinauszuschauen – wir zeigen euch, dass Gesundheit aus dem Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele resultiert. Wie unser Slogan schon verrät, haben wir es uns zum Ziel gemacht, gemeinsam mit euch ein gesundes und fittes Leben zu erhalten. Wir verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz und bieten euch dementsprechend Einblicke in verschiedenste Theorien und Methoden.

Werde ein Teil von Physioblog und lass uns gemeinsam wachsen!